Drei Wartinger–Medaillen an der Musik-NMS Eibiswald



Im laufenden Schuljahr wurde den Schülerinnen und Schülern der Musik-NMS Eibiswald in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein und dem Land Steiermark wieder die Möglichkeit zum Erlangen der Wartinger-Medaille geboten. Dieser Preis wird in der Steiermark seit 1815 (einige Unterbrechungen ausgenommen) für besondere Kenntnisse um die Geschichte unseres Bundeslandes verliehen und ist nach Josef Wartinger, dem Archivar von Erzherzog Johann, benannt.

Im Rahmen des Wahlpflichtfaches Geschichte/Politische Bildung konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den 4. Klassen ihr Wissen zur steirischen Geschichte vertiefen. Diejenigen, die sich für den Erwerb der Wartinger-Medaille interessierten, zeigten ihr Wissen bei einer schriftlichen Prüfung und verfassten ein Portfolio mit einem historischen Themenschwerpunkt.

Julian Koinegg (4.a), Johanna Gollob (4.c) und Tanja Weixler (4.d) erfüllten die Anforderungen und wurden am 23. Mai in Graz (Landesarchiv) in Anwesenheit ihrer Eltern mit dem Wartinger-Preis ausgezeichnet. NAbg. Elisabeth Grossmann überreichte in Vertretung von Bildungslandesrätin Ursula Lackner insgesamt 38 Schülerinnen und Schülern aus neun steirischen Schulen diesen Preis in Form einer Anstecknadel. Zusätzlich verlieh Mag. Dr. Gernot P. Obersteiner, Obmann des Historischen Vereines, allen Preisträgerinnen und Preisträgern noch die neu gestaltete Wartingermedaille.

Im Anschluss an die feierliche Preisverleihung wurden die Anwesenden zu einem Buffet eingeladen.

 

Auf diesem Wege nochmals herzliche Gratulation an Julian, Johanna und Tanja!

Vielen Dank an Frau Koinegg fürs Fotografieren und an Herrn Koinegg, der uns alle mit dem St. Oswalder Schulbus sicher nach Graz und wieder nach Hause brachte.

 

HOL Eveline Schuiki

 

 

Für mich hat sich das Lernen definitiv gelohnt. Ich würde es toll finden, wenn in Zukunft weiterhin Kurse an unserer Schule stattfinden, um die spannende Geschichte unseres Heimatlandes uns Schülerinnen und Schülern näher zu bringen.

 

Julian Koinegg, 4.a

 

 

Mir gefiel die gesamte Preisverleihung sehr gut. Die Geigen und das Singen der steirischen Landeshymne am Ende der Feier fand ich toll.

 

Johanna Gollob, 4.c

 

 

Die Verleihung der Medaillen war sehr ansprechend und interessant gestaltet. Ich fand es cool, dass Geigen gespielt haben. Dass so viele Fotos von mir geschossen wurden, habe ich erst beim Anschauen der Fotos in der Schule bemerkt. Auf jeden Fall war es die Bemühungen (das Lernen und Portfolio) wert.

 

Tanja Weixler, 4.d

 




Anstecknadel (Wartingerpreis) des Landes Steiermark
  • Anstecknadel (Wartingerpreis) des Landes Steiermark
Die steirischen Peisträgerinnen und Preisträger
  • Die steirischen Peisträgerinnen und Preisträger
Foto
  • Foto
Johanna, Tanja und Julian sind stolz auf Urkunde, Anstecknadel und Medaille
  • Johanna, Tanja und Julian sind stolz auf Urkunde, Anstecknadel und Medaille
Josef Wartinger Gedenktafel
  • Josef Wartinger Gedenktafel
Medaille 1
  • Medaille 1
Preis
  • Preis
Preisverleihung durch NAbg  E  Grossmann
  • Preisverleihung durch NAbg E Grossmann
Tanja wurde für das Pressefoto ausgewählt
  • Tanja wurde für das Pressefoto ausgewählt
Urkunden mit Anstecknadeln und Medaillen
  • Urkunden mit Anstecknadeln und Medaillen
Vorm Landesarchiv in Graz
  • Vorm Landesarchiv in Graz
Warten auf die Medaillen
  • Warten auf die Medaillen
Zeige Bilder 1 bis 12 von 12
 
NMS Eibiswald trifft Kendrion >
< Salzburgburgwoche vom 09.05. bis 13.05.2016